Ums Cap Finistre.

Bei erst diesigem Wetter ging es aus dem Hafen, Segel hoch und ne halbe Stunde Segeln. Danach mit Großsegelunterstützung und Motor Richtung West und dann Süd. Wetter wurde schön und Wellen waren hoch aber lang. Kein Problem. Nachmittags haben wir an einem kostenlosen Ponton im Hafen von Finistre festgemacht. Etwas Städtchen besichtigt, nett. Wir bleiben voraussichtlich bis Dienstag. Dann soll Nordwind kommen. Das passt für die weitere Strecke nach Süden.

Morgens

Morgens

20190927_104833
Anhalter

Anhalter

20190927_14161120190927_160158
Cap Finestre

Cap Finestre

20190927_184359
Wir sind ganz hinten

Wir sind ganz hinten

20190927_192708

mark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *